01_cantovivo_hintergrundbilder.jpg  02_cantovivo_hintergrundbilder.jpg  03_cantovivo_hintergrundbilder.jpg  04_cantovivo_hintergrundbilder.jpg  05_cantovivo_hintergrundbilder.jpg  06_cantovivo_hintergrundbilder.jpg  07_cantovivo_hintergrundbilder.jpg

Cantovivo

»HERR, mache mich zum Werkzeug DEINES Friedens.«
Hl. Franz von Assisi

»Friedensgebet«

Liebe Freunde von CANTOVIVO,

mit kleinen winzigen Schritten kündigt sich der Frühling an. Die Tage werden länger. Wie schön. Morgens zwitschern und zirpen die Vögel um die Wette. Immer wieder fegen heftige, eisige Winde über das Land. Es scheint, als kämpfe der Frühling mit dem Winter. Es wird schon noch ein Weilchen dauern, bis sich der Winter ganz zurückzieht und dem Frühling Platz macht.

Unsichtbar – noch – regen sich unter der Erde Samen und Pflänzchen die an die Oberfläche – ans Licht – möchten. Alles hat seine Zeit und seinen Rhythmus.

Von Herzen wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie wunderbare, entspannte und sonnige Stunden.

Aus gesundheitlichen Gründen werden wir unser für den 1. Mai geplantes Chorkonzert auf den 21. Juli verlegen. Mehr dazu lesen Sie bitte unter »Aktuelles«.

Herzlichst, Ihr Chor CANTOVIVO.